Gründung: 29. 11. 1985

 

Vorsitzende:

1985 - 1992 Joachim Enders

seit 1992 Hans-O. Kunz

 

Der Verein hat das Ziel die deutsch - franzö-

sische Freundschaft im Allgemeinen und die Städtpartnerschaft zwischen Bad Münster a/St. - Ebernburg im Besonderen zu unterstützen, zu beleben und zu gestalten.

 

Mitgliedschaft - Jahresbeiträge:

 

Erwachsene: 6 Euro

Jugendliche: 3 Euro

Familien: 15 Euro

 

Vereine, Verbände sowie Körperschaften des öffentlichen Rechts sind beitragsfrei.

 

Der DFFK - BME ist Mitglied im Partnerschaftsverband RLP / Burgund e.V.

http://www.partnerschaftsverband.de/

 Der aktuelle Vorstand

 Stand 27. Fenraur 2015

___________________________

 

1. Vorsitzender: Hans-O. Kunz

2. Vorsitzende: Sabine Habenicht 

                            Dr. Rudolf Mackeprang

Schriftführung: Simone Mackeprang

Kasse: Trudel Spira

 

Beisitzer/-innen:

Peter Roggendorf, Marita Mettar, Elke Roggendorf, Eberhard Mund, Michael Greller, Steffen Frech, Dieter Weiß,

Kassenprüfer:

Jo Enders, Manfred Hofer

 

Ehrenmitglieder:

Gisela Hoffmann, Ulla Schlich,

Joachim Enders, Jürgen Schwenk


35-jähriges Partnerschaftsjubiläum 2003 in B M E
35-jähriges Partnerschaftsjubiläum 2003 in B M E

40-jähriges Partnerschaftsjubiläum 2008 in Pouilly-s/L
40-jähriges Partnerschaftsjubiläum 2008 in Pouilly-s/L
Begegnung Mai 2012
Begegnung Mai 2012